Landesliga Nord: Damen starten mit Heimsieg in neue Saison

Damen - TSG Wiesloch II 33:22 (18:9)

(FG) Mit einem verdienten Heimsieg starteten die Damen des TSV Meckesheim in die Saison 2017/2018. Die TSG Wiesloch, Aufsteiger aus dem Handballkreis Heidelberg wurde ab der siebten Spielminute beim Stand von 1:1 regelrecht ausgekontert. Innerhalb weniger Minuten zog die Mannschaft von Trainer Josko Marevic über 8:1 auf 11:2 davon und verwaltete danach die Führung bis zur Pause. Nach dem Seitenwechsel verlor die Heimmannschaft ein wenig den Faden - Fehlwürfe und individuelle Fehler schlichen sich ein. Trotz allem ein überzeugender Auftritt der Landesliga-Damen des TSV Meckesheim mit einem am Ende auch in der Höhe verdienten 33:22-Heimerfolg.    

Es spielten: Miriam Vogt (Tor), Charlotte Koch (11/1), Julia Bilic (1), Caroline Lederer (6/1), Franzhiska Uhler (4), Bianca Schmidt, Laura Kohl, Michelle Genuth, Eva Müller (6/2), Larissa Nerding, Daina Forte (5), Sophie Huber (Tor).